Archiv für den Monat: Mai 2017

Amazon: Worauf Jeff Bezos sein Geld setzt

Wer Amazon hört, denkt vor allem an Handel. Damit ist der Online-Gigant reich geworden. Auch 2017 startet das Unternehmen mit einem kräftigen Gewinn. In welche spannenden Bereiche Amazon sein Geld steckt.

Quelle: Amazon: Worauf Jeff Bezos sein Geld setzt

Der Titel ist falsch, es ist eigentlich das Geld der Aktionäre. Nach der dreiseitigen Lobhudellei in diesem Artikel steht am Ende der einzig wichtige Satz. An diesen werden sich viele Aktionäre in der nächsten Rezession erinnern und zwar nicht positiv.

Die Aktionäre von Amazon glauben anscheinend es gibt für die Aktie nur eine Richtung, das dachten die Leute während des Subprimebooms in den USA auch.

Für den Besitz von Amazon Aktien gilt den letzten beißen die Hunde.

US-Autokredite: Nächstes Ziel Finanzkrise

Immer mehr Amerikaner können ihr Auto nicht abbezahlen. Ihre Kredite wurden verbrieft und weitergereicht, vergleichbar den Subprime-Krediten für Immobilien vor 2007. Wiederholt sich die Finanzkrise?

Quelle: US-Autokredite: Nächstes Ziel Finanzkrise

Das Thema taucht ja seit Monaten immer wieder auf, ich halte das aber nicht für ein systemisches Problem. Zwar ist die Summe der insgesamt vergebenen Kredite ein Problem, aber die werden nicht alle gleichzeitig ausfallen, es gibt immer einen Wert des Fahrzeugs und in der Höhe pro Haushalt sind sie sicher nicht mit einem Immobilienkredit gleichzusetzen.

Je nach Größenordnung des zusammengeschnürten Kredipaketes, könnte ein Ausfall für den ein oder anderen Investor zum Problem werden insbesondere wenn er über wenige Kapital verfügt.