Archiv für den Monat: September 2017

Generali, Ergo, Axa: Was Lebensversicherte bei Verkauf tun sollten – manager magazin

Nach der Ergo erwägen nun auch die Generali und die Axa den Verkauf ihres Geschäfts mit Lebensversicherungen. Was bedeutet das für Millionen von Kunden, müssen Sie unter einem neuen Eigentümer Nachteile fürchten, sollten sie jetzt ihre Police womöglich verkaufen?

Quelle: Generali, Ergo, Axa: Was Lebensversicherte bei Verkauf tun sollten – manager magazin

Rocket Internet verkauft Anteile an Lieferdienst Delivery Hero an Naspers – manager magazin

Quelle: Rocket Internet verkauft Anteile an Lieferdienst Delivery Hero an Naspers – manager magazin

Die Samwers haben einen Dummen gefunden der Ihnen den Scheiß abkauft. Respekt ! Der Halbjahresverlust bei Delivery Hero stieg auf 221 Millionen… Ich frage mich warum dann einer kauft ? Weil das in Zukunft ganz ganz tolles Business mit Supergewinnen wird ? Wers glaubt wird seelig und ich glaube es nicht.

Aber die Koreaner scheinen ja zuviel Geld zu haben.

Die tollen Zahlen der Umsatz von Delivery Hero verdoppelt und der Verlust ist von 47% auf 18% gefallen. Super ! Nur noch – 18% „Gewinn“
das wird schon, damit ist der Laden ja quasi ein Schnäppchen.

Obwohl sich die Zahlen hier etwas anders darstellen:

Delivery Hero Quartalsergebnis

2019 möchte man dann gerne sowas wie Gewinn machen.

Den einzigen Fehler den die Samwers gemacht haben ist nicht Ihren ganzen Anteil zum jetzigen Kurs an die beknackten Koreaner verkauft zu haben. Ich vermute mal die werden nie wieder soviel Geld für die Bude kriegen.

 

Amazon: Amazon meldet Fertiggericht-Marke in Deutschland an

Mit einer neuen Markenanmeldung nährt Spekulationen über einen Einstieg in den Markt für Kochboxen mit abgewogenen Zutaten und Rezepten. Ist das ein Angriff auf Rocket-Internet-Tochter Hello Fresh?

Quelle: Amazon: Amazon meldet Fertiggericht-Marke in Deutschland an

So ist das halt mit Geschäftsideen die jeder Nerd im Hinterzimmer nachbauen kann und wenn man dann eh noch der weltweit größte Internethändler mit entsprechender Logistik ist kann man auch eventuelle Anfangsverluste mal eben quersubventionieren.

Aber Rocket Internet wirds Amazon schon zeigen, ganz bestimmt oder so.