Das italienische Puzzle

Setzen die Chefs der Regierungsparteien, Salvini und Di Maio, auch nur einen Bruchteil ihres Programms in die Tat um, versinkt Italien in einer tiefen Wirtschafts- und Finanzkrise. Ein Kommentar von Charles Wyplosz.

Quelle: Das italienische Puzzle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.