Estlands Außenminister fordert Stopp von Nord Stream 2

Estlands Außenminister fordert ein Ende der Gaspipeline Nord Stream 2. Das deutsch-russische Projekt sei nicht im Interesse der EU, sondern Moskaus Hebel, um in Europas Politik einzugreifen.

Quelle: Estlands Außenminister fordert Stopp von Nord Stream 2

Eine der strategisch dämlichsten Entscheidungen die mir je untergekommen ist. Man hätte besser ein Flüssiggasterminal gebaut, denn da kann man sich aussuchen wer liefert.

Putin wird diese Pipeline bei Bedarf als Druckmittel nutzen allem Geschwafel zum trotz und so bald das Ding läuft wird er der Ukraine das Gas abdrehen.

Das kommt dabei raus wenn man einen Exbundeskanzler hat der sich in den Dienst des kriegführenden Russland stellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.