Immobilien Tipps worauf man beim kauf achten sollte

Wenn man sich das schon unbedingt antun will sollte man es wenigstens
richtig machen, dazu muß man sicherlich einiges beachten. Hierzu hab
ich heute was auf Handelsblatt online gesehen :

http://www.handelsblatt.com/video/interviews/immo-talk-woran-erkennt-man-eine-bruchbude/12207050.html

Nur noch mal so zur Erinnerung Grunderwerbssteuer und Notargebühren
sind Geld das man direkt versenkt ohne es je wieder zu sehen. Da ist man
dann schon direkt so zwischen 7-10% mit der „Rendite“ der Immobilie
im Minus.
Schneller kann man Geld nur versenken wenn man sich einen Neuwagen
kauft und da am schnellsten mit einem VW Phaeton, bei dem ist nicht
nur der Spritverbrauch sondern auch der Wertverlust legendär.
Wers nicht glaubt einfach mal googeln.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *