Italiens Haushaltspolitik treibt Anleiherenditen auf 4-Jahreshoch

Die Skepsis gegenüber der italienische Haushaltspolitik hat die Risikoaufschläge für italienische Staatsanleihen am Dienstag nach oben getrieben. Die Rendite der Zehnjährigen erreichte mit 3,70 Prozent den höchsten Stand seit dem Jahr 2014.

Quelle: Italiens Haushaltspolitik treibt Anleiherenditen auf 4-Jahreshoch

So ist das halt wenn Idioten Politik machen und Draghi nicht sofort aushilft, dann bestimmt der Kapitalmarkt den Preis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.