Joseph Stiglitz: Beerdigt den Euro – nicht die EU

Starökonom Joseph Stiglitz klagt in seinem neuen Buch den Neoliberalismus und Merkel an. Ohne Solidarunion sei der Euro nicht zu retten. Dann schon lieber eine schnelle Scheidung.

Quelle: Joseph Stiglitz: Beerdigt den Euro – nicht die EU

Stiglitz sagt nur das was andere schon Jahrzehnte vor ihm gesagt haben, er ist halt wahrscheinlich international prominenter als z.B. SInn.

Stiglitz ist viel zu spät dafür zehnmal so laut wie sie seine Vorgänger, in Bezug auf Keynes kann ich mich dem Autor des Artikels nur anschliessen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *