Margin Call für die Weltwirtschaft


Stelter zeigt hier auf wie zügig der derzeitige „Reichtum“ in Vermögenswerten verschwinden kann. Dies sollte man sich bewußt machen und sich entsprechend absichern.

Ich meine es wäre Marc Faber gewesen der gesagt hat, wer nach dem nächsten Crash noch 50% seines Vermögens hätte könne sich glücklich schätzen. Da wird er wohl Recht haben für Reiche Menschen kein Problem , für Kleinanleger kann das Arbeit statt Ruhestand bedeuten, wenn es dann noch Arbeit gibt.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *