Was Anleger aus dem Apple-Desaster lernen wiwo online

Apple ist mit seiner Abhängigkeit vom I-Phone ein one trick pony.
Wenn auch der letzte Dödel mit nem I-Phone rumrennt und jedes
Jahr nur das noch teurere Update nen bischen flacher, nen bischen
schneller und nen bischen irgendwas um die Ecke kommt, dann istirgendwann Schluß mit Wachstum.

Zumal die Konkurrenz ist teilweise innovativer und beim Preis/Leistungs-
verhältnis oft deutlich besser.

Ganz böse wirds, wenn auch der letzte Apple Jünger kapiert hat was
glaub ich Nitsche schon gesagt hat : „Also sprach Zahratustra – Jobs ist tot“.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *